Herausforderung für Einzelhändler

Herausforderung für Einzelhändler

Bisher wurden Videoüberwachungssysteme im Einzelhandel zum Schutz und zur Sicherheit eingesetzt. Die Netzwerkvideolösungen von Axis sind eine Weiterentwicklung dieser Systeme: Sie bieten nicht nur HDTV-Bildqualität bei Live-Übertragungen und Aufnahmen, sondern kombinieren diese mit den neuesten intelligenten Videofunktionen auf dem Markt.

boutique_birdseye_1201_lo.jpg

Der Einzelhandel hat es heutzutage schwer, Geschäftseigentümer stehen oft vor großen Herausforderungen. Ladendiebstahl und Warenschwund sind die beiden offensichtlichsten Probleme, die sich negativ auf den Gewinn auswirken. Überwachung im Einzelhandel mit Netzwerkvideolösungen wie IP-Kameras sind ein hervorragendes Mittel zum Schutz der Einzelhändler. Die Einbindung von Video zur Schadensverhütung mit traditionellen Instrumenten wie EAS eignet sich gut zur Abschreckung von Delikten, zum Schutz vor Warenschwund und zur Schaffung einer sicheren Umgebung für Personal und Kunden.

Abgesehen von der Schadensverhütung bietet diese vielseitige Technologie für den Einzelhandel noch viele weitere Vorteile. Beispielsweise kann sie bei der Bewältigung von Warteschlangen, der Personenzählung und der Kontrolle der Kundenströme behilflich sein. Über Heat Mapping und Anwendungen zur Analyse von Verweilzeiten kann sie Informationen bereitstellen, die in eine bessere Ladengestaltung einfließen können. Netzwerk-Video kann außerhalb des Geschäftes selbst an ein Zutrittskontrollsystem angeschlossen oder für die allgemeine Überwachung des Außengeländes oder Parkplatzes verwendet werden. Aufgrund der hohen Bildqualität ist auch eine Nummernschilderkennung möglich. Alle diese bereichsübergreifenden Anwendungen machen Einzelhandelsgeschäfte für Besucher sicherer und für Eigentümer rentabler.

Aus diesen und vielen weiteren Gründen gilt Netzwerk-Video als integraler Bestandteil erfolgreicher Einzelhandelsbetriebe jeder Größenordnung. Sprechen Sie uns an. Als Axis Partner bieten wir die Lösung.

SWYX in Bestform

Neues Features und neue Zukunftsperspektiven gab es in Hannover bei der letzten SWYX Partnerkonferenz zu bewundern.

Die Firmen SWYX,  Voiceworks und Centile verbinden sich zu einen der stärksten Anbieter in Europa. Weiterhin unterstützt SWYX ab jetzt Yealink Telefone und vergrößert dadurch die Auswahl für Sie. Als komplett neuer Dienst kommt demnächst die Videokonferenz hinzu.

Für nähere Informationen sprechen Sie uns an.

NordhessenCloud

Wir haben die Cloud zu uns nach Hause geholt. In die Nordhessencloud. Ein Produkt der WS-Informatik.

Unsere Cloudprodukte in Kürze

 
NordhessenCloud Swyx: Die Telefonanlage in der Cloud
NordhessenCloud FileCloud: Die Alternative zu Dropbox und Co
NordhessenCloud Web: Hostingpakete mit Datenschutz
NordhessenCloud Backup: Ihre Datensicherung
NordhessenCloud Document: DMS System mit Zukunft
NordhessenCloud Exchange: Hosted Exchange für Ihre Kommunikation

Für alle Produkte können wir Ihnen einen Testaccount von 30 Tagen einrichten.
Fragen Sie uns nach einem Angebot.

 

 

Kundenzufriedenheit 2017

Zum Jahresende würden wir uns freuen wenn sie an unserer Umfrage zur Kundenzufriedenheit teilnehmen könnten.

Diese ist anonym und hilft uns, Ihre Anfragen effizienter zu bearbeiten. Es dauert nur ca. 5 Minuten.

Wir freuen uns auf ein neues Jahr mit Ihnen und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest.

Folgen Sie einfach diesem Link:  Kundenumfrage 2017

Vielen Dank!

WS-Informatik ist zertifiziert nach ISO 9001

Seit über 10 Jahren erfüllen wir mit viel Engagement die Aufträge unserer Kunden in den Bereichen der Informations- und Telekommunikationstechnik.

Dabei sind uns Zuverlässigkeit, Innovation und vor allem Qualität besonders wichtig. Damit wir auch in Zukunft unseren Kunden Qualität nicht nur versprechen, sondern garantieren können, haben wir nun den Zertifizierungsprozess nach ISO 9001 erfolgreich abgeschlossen.

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist international die anerkannteste und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement. Eine Zertifizierung nach ISO 9001 bildet die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess eines unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems.

Die ISO 9001 legt höchste Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest, die von Unternehmen umzusetzen sind, um die Kundenanforderungen sowie weitere Anforderungen an die Produkt- bzw. Dienstleistungsqualität zu erfüllen. Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems kann zum Beispiel:

  • die Transparenz betrieblicher Abläufe erhöht werden
  • eine höhere Kundenzufriedenheit erzielt werden
  • die Fehlerquote gesenkt werden

Ein wesentlicher Grundsatz der ISO 9001 ist die Prozessorientierung. Ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem begleitet alle wesentlichen betrieblichen Prozesse und stellt diese auf den Prüfstand. Dadurch können auch bei guten Organisationen wichtige Optimierungsmöglichkeiten aufgedeckt werden – zum Wohl des Unternehmens und zum Wohl der Kunden.

Ich freue mich Ihnen heute mitteilen zu können, dass das Qualitätsmanagement unseres Unternehmens nun auch ganz offiziell die hohen Anforderungen nach ISO 9001 erfüllt. Mein Dank gilt vor allem meinem Team, das den anspruchsvollen Zertifizierungsprozess mit Bravour gemeistert hat. Die Auszeichnung ist dabei für uns Bestätigung und Motivation zugleich. Wir werden auch in Zukunft mit viel Einsatz und Sorgfalt die hohen Qualitätsanforderungen unsere Kunden erfüllen und durch regelmäßige Audits weitere Möglichkeiten identifizieren uns weiter zu verbessern – zum Wohl des Unternehmens und zum Wohl unserer Kunden.

GoBD – Pflicht zur gesetzeskonformen Archivierung

Zum 31.12.2016 endete die Schonfrist zur konsequenten Umsetzung der GoBD-Richtlinie des Bundesministeriums für Finanzen.

Doch was bedeutet die GoBD-Richtlinie und wen betrifft es?

„Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ – das genau ist die Bezeichnung der Richtlinie. Betroffen sind zunächst einmal alle buchführungspflichtigen Betriebe, die bei ihren unternehmerischen Prozessen auf EDV-gestützte Verfahren zurückgreifen und ihre gesetzlichen Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten teils oder ganz in elektronischer Form erfüllen. Des Weiteren sind jene Steuerpflichtigen betroffen, die freiwillig Bücher führen und Bilanzen erstellen. Letztendlich geht die Finanzverwaltung aber davon aus, dass die allgemeinen Ordnungsvorschriften generell von jedem Unternehmer beachtet werden müssen. Daher sollten auch Einnahmenüberschussrechner die Richtlinie befolgen.

Das heißt konkret:

Betroffen ist jedes Unternehmen, das digitalen Geschäftsverkehr durchführt. Wenn Angebote, Rechnungen, Handelsbriefe etc. digital verarbeitet werden (z.B. per E-Mail gesendet oder empfangen werden), mußten Unternehmen spätestens bis zum 31. Dezember 2016 handeln.

Aus IT-Sicht sollten folgende Systeme implementiert, bzw. auf GoBD-Konformität überprüft werden:

E-Mail Archivierung
Dokumenten-Management-System (DMS)
Warenwirtschaft
Backup
Kassensystem
Zeiterfassung

Wer gefordertes Datenmaterial während einer Betriebsprüfung nicht liefern kann, weil der Archivierungsprozess bzw. das Datensicherungskonzept Lücken aufweist, den wird das Finanzamt mit einer Schätzung belegen. Die Folgen sind in den meisten Fällen fatal für den Unternehmer!

Sprechen Sie uns an, wenn Sie nach einem IT-Dienstleister suchen.
Wir überprüfen alle Ihre Systeme auf GoBD-Konformität und sichern Sie vollständig ab.

Alt raus – neu rein! Wir kaufen Ihre alte Telefonanlage

Ihre alte Telefonanlage hat ausgedient – das Unternehmen der Zukunft spricht IP!

Bis Ende 2018 werden alle analogen und ISDN-Anschlüsse gekündigt und auf IP-basierte Technologien umgestellt. Nutzen Sie schon heute die Chance, Ihr Unternehmen schnell und einfach für die Kommunikation von morgen zu rüsten. Mit der intelligenten, softwarebasierten IP-Lösung von Swyx legen Sie den Grundstein für eine zukunftssichere Kommunikationsplattform. Denn dank Funktionserweiterungen und Updates bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand.

Seien Sie Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus: Ob Sprach- und Videokonferenzen, Fax, E-Mail, Instant Messaging oder Präsenzfunktionen – Swyx vereint alle Funktionen einer zeitgemäßen Kommunikation in einer softwarebasierten Lösung.

Ihre Vorteile:

  • Zukunftssichere Kommunikationslösung
  • Einheitliche Infrastruktur
  • Schnelle Skalierbarkeit mit zusätzlichen Teilnehmern und Sprachkanälen
  • Alle Mitarbeiter und Endgeräte integrieren mit PC/Mac, Laptop und Smartphones
  • Standortunabhängigkeit, IP-Verbindung genügt
  • Kostenersparnis durch einfachere Administration und Wartung
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Höhere Produktivität durch effektive Zusammenarbeit
  • Investitionsschutz, da All-IP die Basis für künftige Entwicklungen bildet

Bis zum 30.09.2017 haben wir daher für ein besonderes Angebot für Ihr Sie: Wenn Sie auf Swyx umstellen, kaufen Ihre alte Telefonanlage.

Neuer Mitarbeiter im Vertrieb

vlahr-2500pxAb 14. März 2016 begrüßt die WS-Informatik GmbH & Co. KG einen neuen Mitarbeiter im Bereich Vertrieb. Zukünftig unterstützt Herr Volker Lahr uns als neuer Serviceberater.

Herr Lahr bereichert unser Team als erfahrener Kollege im Bereich moderner IT-Systeme und Telefonanlagen.

WS-Informatik wünscht ihm einen guten Start und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Wir sind umgezogen

Unsere alten Räumlichkeiten waren zu eng, daher mussten neue Räumlichkeiten her. Mit dem Umzug in unsere neuen Räumlichkeiten in der Worthstraße 3 haben wir jetzt fast dreimal soviel Platz wie in unseren alten Räumlichkeiten. Dies erlaubt es uns, in Zukunft weiter zu wachsen und unseren Service für Sie weiter zu verbessern. Ansonsten bleibt alles gleich, Ihre gewohnten Ansprechpartner sind auch weiterhin für Sie da und unter den gleichen Telefonnummern zu erreichen.