Das aktuelle Weltgeschehen stellt uns alle von heute auf morgen vor neue Herausforderungen – sowohl im privaten als auch im unternehmerischen Umfeld. Das neuartige Coronavirus (COVID-19 / SARS-CoV-2) hat die Welt auf den Kopf gestellt und hat uns fest im Griff. Wir erleben eine Zeit, die wir uns vor einigen Wochen nicht vorstellen konnten.

Wie reagieren wir innerhalb der WS-Informatik auf diese neue Situation?

  1. Die Präsenzquote in den Geschäftsräumen der WS-Informatik ist reduziert. Unsere Mitarbeiter arbeiten teilweise im Home-Office oder bereits an unserem neuen Standort in Fritzlar. Unsere Erreichbarkeit wird dadurch nicht negativ beeinflusst.
  2. Aufgrund unserer Fürsorgepflicht und zum Schutz aller, leisten wir den Anforderungen unserer Regierung Folge und bemühen uns, direkte persönliche Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Aufgrund der Nutzung moderner Kommunikationstechnologien erreichen Sie unsere Mitarbeiter unter den Ihnen bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen – unabhängig davon wo diese sich gerade befinden. Wir können somit auch in dieser Ausnahmesituation eine konstante Erreichbarkeit gewährleisten. Leider ist es erforderlich, dass wir Präsenztermine soweit es geht reduzieren müssen. Sollte dennoch ein Vor-Ort-Einsatz unserer Techniker bei Ihnen erforderlich sein, bitten wir Sie, auf die Hygienevorschriften zu achten.
  3. Zur Koordination der Techniker verwenden wir ein Ticket-System. Sie können uns daher unterstützen, wenn Sie uns Ihr Anliegen in einer E-Mail an service@ws-informatik.de senden.
  4. Viele Kunden fragen bei uns momentan bzgl. Möglichkeiten zur Anbindung von Heimarbeitsplätzen an. Gern unterstützen wir Sie hier mit standardisierten und schnell einsatzbereiten Lösungen.
  5. Aufgrund der erhöhten Nachfrage bestimmter Artikelgruppen (z.B. Notebooks) und Produktionsausfällen kommt es aktuell zu Lieferengpässen. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen. Sollte ein von Ihnen benötigtes Produkt nicht lieferbar sein, findet unser Vertrieb mit Sicherheit einen passenden Ersatz, den wir Ihnen kurzfristig bereitstellen können.

Diese Regelungen gelten vorerst bis einschließlich 20.04.2020. Wir werden diesen Artikel regelmäßig aktualisieren.

Unter folgenden Links erhalten Sie weitere Informationen:

Für uns alle bedeutet COVID-19 einen bisher nicht bekannten Stresstest. Lassen Sie uns gemeinsam die vor uns liegende Zeit meistern und bleiben Sie gesund.

WS-Informatik Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

You May Also Like